Einsätze

Hier sind die aktuellsten Einsatzberichte zu finden.

Für Details auf die Karte klicken.

Insekteneinsatz

Mittwoch, 6. Juli 2011 - 19:25 - 20:00
Grub, Gemeinde Gaspoltshofen

Ein weiterer Wespeneinsatz wurde in der Ortschaft Grub erledigt. Da sich die Nester unter Dachziegeln befanden wurden diese ausgehängt und die Tiere anschließend in die Natur freigelassen.

Mannschaft: 
3 Mann
Fahrzeuge: 
LFB-A1

Insekteneinsatz

Sonntag, 3. Juli 2011 - 18:42 - 19:18
Bahnhofsweg, Gemeinde Gaspoltshofen

Eine Bewohnerin des ISG Wohnblockes im Bahnhofsweg bittete uns einige Wespennester bei Ihren Balkon zu entfernen. Die Nester wurden in den Geländer des Balkones entdeckt. Anschließend wurden auch noch die anderen Balkone kontrolliert und ebenfalls Nester gefunden. Um die vielen Bewohner dort zu schützen, entfernten wir alle Nester und setzten Sie an einen anderen Ort wieder aus.

Mannschaft: 
2 Mann
Fahrzeuge: 
LFB-A1

Kanalreinigung

Donnerstag, 30. Juni 2011 - 16:30 - 19:05
Unterbergham, Gemeinde Gaspoltshofen

Eine weitere Kanalreinigung wurde in Unterbergham durchgeführt, um die Abflüsse wieder frei zu bekommen.

Mannschaft: 
2 Mann
Fahrzeuge: 
TLF

Kanalreinigung

Mittwoch, 29. Juni 2011 - 19:45 - 20:45
Fading, Gemeinde Gaspoltshofen

Der dritte Einsatz an diesem Tag führte uns zu den Mostlandlteichen. Da die Abflussrohre verstopft waren und dabei schon kleine Überschwemmungen entstanden, wurden wir gebeten die Abflussrohre zu spülen. Nach längeren Bemühen gelang es uns den Kanal freizuspülen und den Abfluss wieder sicherzustellen.

Mannschaft: 
11 Mann
Fahrzeuge: 
LFB-A1, TLFA

Insekteneinsatz

Mittwoch, 29. Juni 2011 - 19:00 - 20:00
Kirchdorf, Gemeinde Gaspoltshofen

Zeitgleich zur Kanalreinigung wurden in Kirchdorf mehrere Wespennester entfernt. Um uns bei solchen Einsätzen selbst zu schützen verwenden wir dabei unsere alten Säureschutzanzüge die als Ganzkörperschutz dienen.

Mannschaft: 
3 Mann
Fahrzeuge: 
LFB-A1

Kanalreinigung

Mittwoch, 29. Juni 2011 - 19:00 - 19:45
Hauptstrasse, Gemeinde Gaspoltshofen

In der Hauptstrasse wurde mittels Kanalratte ein verstopfter Kanal beseitigt.

Mannschaft: 
5 Mann
Fahrzeuge: 
TLFA
Inhalt abgleichen